Avaloq Financial Planning

Avaloq Evolution

Der Wunsch von Privatkunden nach individuellen und transparenten Beratungen steigt unaufhaltsam. Avaloq erkannte dies schon früh und wünschte eine interaktive Multi-User Anwendung. Dabei standen die Wünsche und Ziele in einer holistischen Finanz-Übersicht im Zentrum.

Unsere Aufgabe war die Erarbeitung des Konzeptes, das User Interface Design und die Begleitung der technischen Umsetzung mit unserer Partnerfirma at-point.

Umfassende Finanzdaten für eine gesamtheitliche Übersicht

Um eine langfristige Vermögensplanung zu analysieren, planen und optimieren, sind alle Finanzdaten des Kunden nötig. In den «Asset's» erfasst der Kunde sein aktuelles Vermögen wie Immobilien, Konten und weitere Anlagen, wie z. B. Schmuck. Unter «Cash Flow» werden monatliche oder jährliche Ein- und Ausgaben erfasst. Der aus dem Cash-Flow ermittelte Überschuss kann direkt in der Finanzplanung angewendet werden. Im «Risk Profile Questionnaire» wird das Risikoprofil des Kunden zwischen «Income», «Balanced» und «Growth» definiert. Das Resultat wird direkt auf den gewählten, investierten Betrag produkteneutral angewendet.

Avaloq Financial Planning

Szenarien für Finanz-Simulationen

Die Hauptfunktion der Anwendung liegt in der Visualisierung von Simulationen. Mittels «Scenarios» können Finanzmarktbedingungen, wie Bearish- oder Bullish-Markets, Pensionierung oder ein Todesfall simuliert werden. Zusätzlich können individuelle «Events» erfasst werden, welche einen Bezug oder Ertrag zur Folge haben. Damit lassen sich mögliche Ereignisse, wie z. B. die Kosten einer Ausbildung für ein Kind, über einen Zeitraum von acht Jahren berücksichtigen und einplanen. Alle Änderungen werden live im Vermögenschart visualisiert.

 

Avaloq Evolution

Dies ist der Schweizer Marktführer für integrierte und umfassende Bankensoftware-Lösungen. Um die 65 Banken weltweit vertrauen auf das Avaloq Banking System. Avaloq beschäftigt derzeit mehr als 1300 Mitarbeiter, Bankfach- und IT-Spezialisten.